Anzeige

Sport

Luft nach Oben

14.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Biathlon: Nordcup in Oberhof

In Oberhof stand der Nordcup für die Nachwuchsbiathleten an, der auch schon für die Wertungs-Läufe des Deutschlandpokals im Winter zählt. Durchwachsen war dabei die Leistung des Balzholzers Florian Baumann.

Schlechtes Wetter machten es für die Athleten an allen Wettkampftagen schwierig. Baumann wurde in der klassischen Technik auf Ski-Rollern über 12,5 Kilometer 14. in 35.21,7 Minuten. Der Skiroller-Sprint wurde über 7,5 Kilometer in der freien Technik gelaufen. Mit je zwei Fehlern liegend und stehend wurde der 16-Jährige in 24.25,9 Minuten Elfter. Im Cross-Massenstart über sechs Kilometer wurde viermal geschossen. Auf vier Fehler im ersten Liegendanschlag folgten fünf Treffer im zweiten. Im Stehendanschlag lief es ähnlich. Nach vier Fehlern blieb im letzten Anschlag nur eine Scheibe stehen. In 30.13,5 Minuten landete Baumann auf Rang 14. Vor den Winterwettkämpfen belegt der Balzholzer damit den zwölften Platz in seiner Altersklasse. peb

Sport

Alex Schaf knackt den Stadionrekord

Leichtathletik: Sieg über alle drei Strecken beim 3. Paul-Kuppler-Sprinthock der TG Nürtingen – Vorjahressieger Reichle Dritter

Bei optimalem Sommerwetter und vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse veranstaltete die Leichtathletikabteilung der TG Nürtingen am Freitag auf der „Neckarau“ den dritten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten