Schwerpunkte

Sport

Lisa nicht zu schlagen

19.06.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline-Cup: Lauf in Weil im Schönbuch

Das zweite Rennen von insgesamt fünf des Baden-Württembergischen Inline-Cups fand in Weil im Schönbuch statt. Die Läuferinnen des Skiclubs Unterensingen erreichten einmal mehr gute Platzierungen.

Auf der schön gelegenen, etwa 180 Meter langen Strecke „Seesteige“ wurde von Nationaltrainer Emil Schmohl ein fairer Lauf mit zwei Dreier-Vertikalen und insgesamt 30 Toren gesteckt.

Carola Stangl zeigte bei den Schülerinnen 12 einen richtig guten ersten Lauf und fuhr mit der Zeit von 25,76 Sekunden auf den dritten Rang im Zwischenklassement. Nach einem kleinen Fahrfehler im zweiten Durchgang musste sie zurücksteigen, schaffte nach 38,58 Sekunden aber noch Platz fünf. Lisa Wölffing war in der Altersklasse Jugend 16 nicht zu schlagen. Mit zweimal Laufbestzeit (22,26 und 22,00 Sekunden) siegte sie deutlich vor Trainingskollegin Kira Bosch aus Unterlenningen (23,01 und 23,50 Sekunden).

Bei der Jugend 18 musste Manuela Schmohl die starke Leistung von Nationalmannschaftskollegin Jana Börsig aus Tuttlingen anerkennen, die mit 21,03 und 20,95 Sekunden zweimal Laufbestzeit fuhr. Nach Steigerung im zweiten Durchgang erreichte Schmohl mit 21,79 und 21,15 Sekunden Platz zwei dieser Alterklasse vor Ann-Kathrin Stolz aus Neidlingen (21,61 und 21,59), die ebenfalls der Nationalmannschaft angehört. Nach zwei technisch sauberen Läufen (23,66 und 24,08) kam Tanja Stangl hier auf Rang vier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten