Anzeige

Sport

Linsenhofen schafft 1:1 bei SPV

18.04.2011, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5 : 2:1 gegen Reudern: Marsonia verkürzt den Abstand auf einen Punkt

Nach zuletzt neun Siegen in Folge musste die SPV 05 Nürtingen (1:1 gegen Linsenhofen) gestern wieder Punkte lassen. Mit dem 2:1-Sieg gegen Reudern verkürzte Marsonia Frickenhausen den Abstand auf den Tabellenführer damit wieder auf einen Punkt. Für die „Hirsche“ dagegen ist der Zug Richtung Kreisliga A dadurch abgefahren.

Im Verfolgerduell siegte der VfB Neuffen II mit 2:0 gegen Nabern II und liegt jetzt nur noch sechs Punkte hinter Nabern. Auf den siebten Platz verbesserte sich der FC Unterensingen II (2:0 gegen Oberlenningen II) und tauschte mit dem TV Bempflingen II (0:1 gegen SV 07 Aich II) den Platz. Aufwärts geht es beim TV Tischardt, der mit dem 2:0 gegen den KSV Nürtingen zum dritten Mal in Folge unbesiegt blieb. Das Täles-Derby zwischen dem TSV Beuren II und dem FC Frickenhausen III endete 1:1.

SpV 05 Nürtingen – TSV Linsenhofen 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport

Konkurrenz belebt das Geschäft

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Aufsteiger Wolfschlugen hat sich qualitativ und quantitativ verstärkt und peilt den Klassenverbleib an

„Der Sprung in die Dritte Liga ist immens“, sagt Rouven Korreik. Der Handballtrainer des TSV Wolfschlugen weiß, dass auf den Aufsteiger in der neuen Spielklasse hohe…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten