Schwerpunkte

Sport

Lingk platziert sich im Vorderfeld

18.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Triathlon: Hirschhorn und Eberbach

Sehr erfolgreich war Triathlet Otto Lingk vom TSV Frickenhausen bei den Veranstaltungen in Hirschhorn und Eberbach/Neckar.

Der 1. X-Terra-Cross-Triathlon in Hirschhorn am Neckar über 700 Meter Schwimmen, 18 Kilometer Mountainbike und 4,5 Kilometer Crosslauf fand bei sehr guter Witterung statt. Die Light-Teilnehmer und jene der Deutschen Meisterschaft starteten zusammen. Diese Veranstaltung wurde kurzfristig von der DTU zur Meisterschaft erklärt, nachdem in Zwickau wegen Hochwasser der Start ausgefallen war.

Der Neckar hatte mit 18 Grad eine noch angenehme Wassertemperatur. Nach guten 8.50 Minuten wechselte Lingk auf das Mountainbike und fand hier auf der stark selektiven Crossstrecke mit über 400 Höhenmetern auf der ersten Teilstrecke Anschluss ans Vorderfeld. Auf dem Streckenabschnitt nach dem Schloss mussten alle das Rad schieben, um den schmalen, steilen Anstieg zum Stöck-Plateau zu bewältigen. Danach ging es stetig bergan über den Feuerberg und danach auf steilen, sehr gefährlichen, schnellen Abfahrten zum Ausgangspunkt Stadion Hirschhorn zurück. Nach 58 Minuten erreichte der Frickenhäuser die Wechselzone zum abschließenden Crosslauf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Einmal TG – immer TG!

Handballgrößen von einst: Mit Schülerturnen und Handball in der D-Jugend fing es beim heutigen Nürtinger Vorsitzenden an

Seinen richtigen Vornamen kennen auch viele Nürtinger nicht. So wie ihn die allerwenigsten auch Hartmut nennen. Aber als „Bimbo“ Binder ist er in der Hölderlinstadt den meisten ein…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten