Schwerpunkte

Sport

LG Filder hält die Fahne hoch

19.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Regionalmeisterschaften der langen Staffeln

Bei den Regional- und Kreismeisterschaften der langen Staffeln in Metzingen holte nur die LG Filder einen Regionaltitel.

Mit fast 60 Staffeln waren diese Titelkämpfe in den langen Staffel-Wettbewerben am Sonntag im Metzinger Otto-Dipper-Stadion gut besetzt. Allerdings waren es fast ausschließlich Schülerstaffeln, die sich den Zeitnehmern stellten. Es ist schon ein wenig schade, dass aus dem großen Schüler-Potenzial nicht mehr Mannschaften in die Jugend- und aktive Klasse gebracht werden.

Der Kreis Esslingen war vornehmlich durch die LG Filder und die LG Leinfelden sowie erstmals auch durch den TSV Ötlingen vertreten. Die LG Filder war auch der einzige Verein des Kreises, der sich gegen die übermächtige Konkurrenz aus den Kreisen Tübingen und Reutlingen auch auf regionaler Ebene durchsetzen konnte. In der Besetzung Fabio Ferreira, Jannik Schlemmer und Jens Kühl holte die LGF sich überlegen den Titel über 3 x 1000 Meter der Schüler A in 9.22,92 Minuten. Dabei waren diese 14- und 15-Jährigen noch deutlich schneller als die im gleichen Lauf agierenden A-Jugendlichen (18/19 Jahre) des gleichen Vereins.

Die Ergebnisse

3 x 1000 Meter Schüler A: 1. LG Filder (Ferreira, Schlemmer, Kühl), 9.22.92 Minuten; 2. STG Genkingen-Undingen, 9.28,89; 3. LG Steinlach, 9.48,89; 4. LG Leinfelden, 10.07,68.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten