Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik: Mit über 50 in der W 30 erfolgreich

18.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

51-jährige Speerwerferin Ingrid Thyssen hält mit den Jungen mit

Ein absoluter Top-Star in der W-30-Mannschaft von Bayer Leverkusen war die Speerwerferin Ingrid Thyssen, achtfache Deutsche Meisterin in dieser Disziplin. Bis vor einem Jahr war sie westdeutsche Rekordhalterin mit 69,68 Metern, erzielt beim ISTAAF-Sportfest 1987 in Berlin. Sie war zudem dreifache Olympia-Teilnehmerin. Nominiert war sie 1980 für die Olympischen Spiele in Moskau, die ja boykottiert wurden, 1984 war sie Sechste in Los Angeles und 1988 Achte in Seoul. In diesem Jahr wurde sie erneut Deutsche Seniorenmeisterin Speerwurf der W 50 mit 44,20 Metern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten