Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik: Mehrkampf-DM der Junioren

02.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Mehrkampf-DM der Junioren

7359 Punkte bedeuten persönliche Bestmarke – Starke LGL-B-Jugend

Seinen bisher größten Erfolg feierte der Nürtinger Julian Ade im Dress des VfB Stuttgart am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im Niedersachsenstadion in Hannover. Er wurde mit 7359 Punkten Deutscher Zehnkampfmeister der Junioren (21/22 Jahre).

Nach dem ersten Tag führte mit 3836 Punkten noch Nils Bücker von TV Wattenscheid vor Julian Ade (3772) und Matthias Prey (Hamburger SV, 3742). Bücker schied am zweiten Tag dann gleich bei den 110 Meter Hürden aus und Ade übernahm die Führung, die er dann bis zum Schluss nicht mehr abgab. Mit der persönlichen Bestmarke von 7359 Punkten holte er sich den Titel vor Steffen Kahlert (TuS Wunstorf) mit 7328 Punkten und Arthur Kleiber (LC Paderborn) mit 7011 Punkten.

Ade begann den Zehnkampf mit 11,32 Sekunden über 100 Meter. Es folgten 6,88 Meter Weitsprung, 14,16 Meter im Kugelstoßen und ganz starke 1,91 Meter beim Hochsprung. 51,76 Sekunden über 400 Meter rundeten den ersten Tag ab. Am Sonntag begann er mit 14,88 Sekunden über 110 Meter Hürden, 42,72 Meter Diskus und 4,40 Meter Stabhoch folgten. Mit 52,83 Meter Speer und 4.46,30 Minuten im 1500-Meter-Lauf beendete er seinen bisher besten Zehnkampf, der ihm verdientermaßen den Titel bescherte.

LG Leinfelden verbessert B-Jugend-Kreisrekord


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Sport

Offene Rechnung im hohen Norden

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen strebt in Harrislee Wiedergutmachung und Punkte für den Klassenverbleib an

In der Hinrunde verschliefen die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen den Start gegen den TSV Nord Harrislee komplett. Erst nach einer Viertelstunde erzielten sie ihr erstes Tor,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten