Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik: Jugend-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen

26.01.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Jugend-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen

Anke Hummel und Nadine Hildebrand zeitgleich zum Landestitel

Recht schwach sieht es derzeit für den Kreis Esslingen bei der A-Jugend aus, setzt man die Ziele für Landes- oder gar deutsche Meisterschaften voraus. Man hat eigentlich nur die Sprinterinnen Anke Hummel aus Oberboihingen und die Kirchheimerin Christina Krüger (LG Teck), während es auf dem männlichen Sektor - zumindest in der Halle - mit Spitzenathleten doch recht dünn aussieht.

In glänzender Form stellte sich Anke Hummel im Dress der LG Leinfelden vor. Sie ist deutlich besser als im Vorjahr. Mit 7,88 Sekunden im Vorlauf und 7,68 Sekunden im Zwischenlauf spazierte sie regelrecht durch diese Ausscheidungen und war im Finale. Dieses wurde dann fast dramatisch. Anke Hummel kam gut von den Blöcken und lag in Führung, doch Nadine Hildebrand von der SG Ludwigsburg kam immer mehr auf und im Ziel war nicht auszumachen, wer gewonnen hatte. Selbst das Zielfoto brachte keine Klarheit. So entschied das Kampfgericht auf zwei Jugendmeisterinnen in jetzt 7,67 Sekunden über 60 Meter. Eine gerechte Entscheidung und die Vorstellung lässt auch für die deutschen Jugendmeisterschaften in drei Wochen an gleicher Stelle hoffen. Anke Hummel ist auf jeden Fall gerüstet.

 Silber über 200 Meter


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport

Ende eines Missverständnisses

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen hat vorgestern seine Trainerin Ausra Fridrikas freigestellt, Nachfolger wird Simon Hablizel

Nach jahrelanger Beständigkeit auf der Trainerbank der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen hat sich diese nun in einen Schleudersitz verwandelt. Am Montagabend wurde…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten