Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik: Die Ergebnisse der Regionalmeisterschaften

17.07.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Die Ergebnisse der Regionalmeisterschaften

Männer

100 Meter: 1. Marius Broening, LAV Tübingen, 10,50 Sekunden; 2. Jan Schmalz, LG Leinfelden, 11,14; 3. Felix Kroll, LAV Tübingen, 11,26.

200 Meter: 1. Jan Schmalz, LG Leinfelden, 22,36 Sekunden; 2. Tobias Friedl, LG Filder, 23,35; 3. Martin Frank, LG Neckar/Erms, 24,05.

400 Meter: 1. Daniel Hummel, LAC Pliezhausen, 49,47 Sekunden;

800 Meter: 1. Jurij Artamonov, SV Auingen, 2.04,29 Minuten; 2. Michael Stocker, TuS Metzingen, 2.08,59; 3. Jonathan Hack, LG Teck, 2.09,27.

1500 Meter: 1. Matthias Ludwig, LAC Pliezhausen, 4.02,18 Minuten; 2. Sven Pförtner, LAV Tübingen, 4.06,62; 3. Nico Elsäßer, LAV Tübingen, 4.16,55.

5000 Meter: 1. Nico Elsäßer, LAV Tübingen, 17.03,47 Minuten; 2. Lukas Appelhans, LAV Tübingen, 17.26,99.

Weitsprung: 1. Paschalis Tsourakis, LAV Tübingen, 6.73 Meter; 2. Marc Herrmann, TSV Genkingen, 6.49; 3. Elmar Kessler, LG Eningen-Reutlingen, 6.15.

Hochsprung: 1. Elmar Kessler, LG Eningen-Reutlingen, 1.83 Meter; 2. Sebastian Mertens, LG Filder, 1.75; 3. Marco Giesinger, LG Filder, 1.75; als Gast Thomas Zacharias, USC Mainz, 1.75.

Kugel: 1. Daniel Swierzyk, LG Leinfelden, 16,33 Meter; 2. Peter Fischer, LG Teck, 14,51; 3. Steffen Gross, TG Nürtingen, 12,75.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Sport

Warten auf das große Los

Handball: Der TSV Wolfschlugen wird mit dem VfL Waiblingen in einem Atemzug genannt, wenn es um die künftigen Taktgeber in der eingleisigen Württembergliga geht. Mit einer Definition eines zu ambitioniert klingenden Saisonziels halten sich die „Hexenbanner“ unterdessen zurück.

Steffen Klett hat das große Los gezogen.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten