Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik: Die deutsche Bestenliste der Schüler Meike Wakat im Hochsprung vorne mit dabei Köngenerin übersprang 1,67 Meter – Marc Salzer von der TG Nürtingen auf Platz 21 im Diskus

02.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die deutsche Bestenliste zum Saison-Abschluss ist alljährlich ein Gradmesser für die Leistungsfähigkeit der Sportler. Wer den Sprung in die Top 30 der Athleten schafft, gehört zum erweiterten Kreis der deutschen Spitzenathleten. Auch bei den Schülern war es nicht leicht, sich dort zu platzieren. Auffällig ist, dass vor allem Athleten kleiner Leichtathletikvereine vorne mit dabei sind.

Viele Athleten aus dem Kreis Esslingen hatten es schwer, sich zu platzieren. Bei den Schülerinnen W 15 ist Lena Böhm vom TV Neidlingen die große Ausnahme. Sie überragte in diesem Jahr alle und konnte sich auch auf Bundesebene behaupten. Fünfmal steht sie in der deutschen Rangliste und dabei mit Platz sechs über 300 Meter und Rang vier im Siebenkampf an exponierter Stelle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten