Anzeige

Sport

Leichtathletik: Die deutsche Bestenliste der Jugend Michael Salzer im Diskuswurf Zweiter Beachtliche Leistung von Nürtingens Michael Klinger im Kugelstoßen

30.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

50 Athleten umfasst zum Jahresabschluss die deutsche Bestenliste in der A- und B-Jugend. Trotzdem war es nicht einfach, sich hierfür zu platzieren. Denn das Niveau in den Jugendklassen des deutschen Leichtathletikverbandes ist sehr hoch. Was hier jedoch auffällt ist, dass es anders als bei den Schülern die in der Leichtathletik bekannten Großvereine sind, die ihre Athleten ganz weit vorne platzieren konnten.

Zwei Athletinnen dominierten für den Kreis die weibliche B-Jugend. Dies waren Victoria von Eynatten von der LG Leinfelden und die Mittelstrecklerin Karolin Brüstle vom TV Neidlingen. Sie platzierten sich auch auf deutscher Ebene weit vorne. Victoria kam mit 4,10 Metern Stabhochsprung auf Rang zwei im DLV und Karolin Brüstle ist mit ihren neuen Kreisrekorden über 1500 bis 3000 Meter sowie 1500 Meter Hindernis dreimal vertreten. In 5.02,18 Minuten über die Hindernis-Distanz steht sie auf Rang fünf. Mareike Arndt (LG Teck) kam auf 12,05 Meter im Kugelstoßen. Sie und die Siebenkampf-Mannschaft der TG Nürtingen komplettieren den Kreis-Auftritt in der deutschen Bestenliste der weiblichen B-Jugend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport