Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik

19.07.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach den Erfolgen der letzten Jahre führt die Leichtathletikabteilung des TSV Köngen am morgigen Mittwoch ab 18 Uhr im Stadion Fuchsgrube zum dritten Mal das Nationale Abendsportfest durch. Wie in den letzten beiden Jahren haben sich namhafte Athleten angekündigt. Allen voran natürlich Hallen-Europameister Tobias Unger, der Wendlinger im Dress des LAZ Salamander Ludwigsburg. Er möchte vor heimischem Publikum an seine diesjährigen Glanzleistungen anknüpfen. Er tritt über die 100 Meter an und trifft wohl auf die komplette Sprintergarde des LAZ Salamander Kornwestheim.

Aber auch mit weiteren Highlights ist zu rechnen: Peter Rapp, Vierter der am vergangenen Wochenende ausgetragenen U-23-Europameisterschaft und Zweiter der Deutschen Bestenliste, möchte seinen Acht-Meter-Sprung bestätigen. Christina Schwanitz, Zweite bei der U-23-EM in Erfurt und seither mit 18,84 Metern im Kugelstoßen in der Bestenliste, greift die 19 Meter an und Steffi Lichtl aus Nürtingen möchte ihre Saisonbestleistung im Weitsprung und über die Hürden verbessern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Sport

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten