Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik

17.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Die bereits 17. Auflage des Filderstadt-Halbmarathons über 21,1 Kilometer findet am Sonntag, 21. September, in Filderstadt-Bernhausen statt. Mit einer Beteiligung von etwa 200 Läufern rechnet das Organisationsteam der LG Filder.

Bei den Läufern ist die traditionelle Strecke über die Filder beliebt, weil sie ein sehr flaches Streckenprofil aufweist und so auch schnelle Zeiten gelaufen werden können. Außerdem bietet der Filderstadt-Halbmarathon einen Gegenpol zu den Massenveranstaltungen bei den Stadtläufen. Insbesondere auch für Halbmarathon-Einsteiger ist dieser Lauf eine gute Gelegenheit, in familiärer Atmosphäre an einem ersten Laufwettbewerb teilzunehmen. Neben dem Halbmarathon wird auch wieder ein 10-Kilometer-Straßenlauf angeboten.

Start für den Halbmarathon ist um 11 Uhr vor dem Fleinsbachstadion in Bernhausen. Der 10-Kilometer-Lauf wird um 10 Uhr gestartet. Nachmeldungen sind noch am Wettkampftag bis spätestens eine Stunde vor dem Start möglich. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten