Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik

20.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Ein besonderes Jubiläum feierte die Kreis- und Regionalmeisterschaft im 10 000-Meter-Lauf am Mittwoch im Reutlinger Carl-Diem-Stadion. Seit 25 Jahren gibt es diese Veranstaltung und immer wurde sie von Gudrun Müller-Kurtz und Gernot Kurtz organisiert und vom Nürtinger Paul Kuppler moderiert. Alle drei beendeten mit diesem Jubiläum ihr bisheriges Engagement und wurden vom Vorsitzenden des Kreises Reutlingen, Dr. Hans Michael Ferdinand, im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Dank verabschiedet. Eine Fortsetzung der Veranstaltung ist jedoch möglich, da die gastgebende IGL Reutlingen gerne weiterhin Ausrichter wäre.

Im ersten von zwei Läufen gingen die Senioren ab M 40 und die Frauen an den Start. Bei den Männern gab es einen Zweikampf zwischen Helmut Werz (SV Auingen) und Steffen Hüttner vom TSV Kusterdingen, den schließlich Hüttner mit 36.28,6 zu 27.15,2 Minuten doch noch deutlich entschied. Der Altbacher Bernd Walter belegte nach 38.52,7 Minuten Platz vier.

Bei den Frauen lagen lange Zeit Stefanie Maier (TSV Wendlingen) und Petra Wurster (LAV Tübingen) an der Spitze. Ab Mitte des Rennens konnte sich Stefanie Maier ein wenig absetzen und diesen Vorsprung hielt sie bis zum Schluss. Nach 43.32,1 Minuten war sie neue Regional- und Kreismeisterin. Petra Wurster kam auf 43.48,7 Minuten. Die übrige Konkurrenz lag weit zurück.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Sport

Entspannt dem Saisonende entgegen

Frauenhandball: Nach erreichtem Klassenverbleib will die TG Nürtingen heute gegen Zweitliga-Absteiger Rödertal nachlegen

Die Zeit der Unsicherheit ist beim Frauenhandball-Zweitligisten TG Nürtingen der der Gewissheit gewichen. Anstatt weiterhin eine mögliche Abstiegsrelegation vor Augen zu haben,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten