Schwerpunkte

Sport

Lange Wartelisten für Nichtschwimmer

11.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: Große Herausforderung für die Vereine – Fast 80 Prozent weniger Schwimmabzeichen

Deutlich weniger Schwimmabzeichen Foto: jh
Deutlich weniger Schwimmabzeichen Foto: jh

Die Schwimmverbände in Baden-Württemberg sorgen sich um die Zukunft der Schwimmausbildung. „Eigentlich könnte man zufrieden sein. Im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten stehen wir grundsätzlich gut da“, so die Geschäftsführer der Landesschwimmverbände in Baden und Württemberg, Holger Voigt und Emanuel Vailakis.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Deutsche Meisterschaften ohne Katharina Maisch

Leichtathletik: Maisch verpasst die DM

Auf der Meldeliste für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften, die am Samstag und Sonntag in Braunschweig über die Bühne gehen, fehlt eine Sportlerin, die eigentlich beste Chancen auf eine Medaille gehabt hätte: Die Bempflinger Kugelstoßerin Katherina Maisch wird…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten