Schwerpunkte

Sport

Kunstturn-Bezirksliga Mitte

05.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturn-Bezirksliga Mitte

Der TB Neckarhausen besiegt Urach und behauptet die Tabellenspitze

Die Bezirksliga-Turner des TB Neckarhausen besiegten den TSV Urach knapp mit 276,95:275,65 Punkten und behaupteten damit die Tabellenführung.

Beim Startgerät Boden deutete noch nichts auf einen späteren Heimsieg des TBN hin, denn Urach gewann mit 49,8:48,6 Punkten. Beide Teams zeigten hier vergleichbare Leistungen und selbst TBN-Star Jan Totz, der wieder mit 13,4 Punkten weit vor dem Rest seiner Mannschaft lag, fand im Uracher Alexander Berweck einen ebenbürtigen Partner, der ihn mit 13,55 Zählern sogar toppte. Für den TBN punkteten Christian Häfner (12,1), Rüdiger Hölderle (11,2) und Thorsten Volk (11,9).

Auch am Pauschenpferd hatten die Gäste die Nase vorne und holten mit 45,25:44,65 Punkten auch das zweite Gerät. Beide Teams erturnten sich hier jeweils drei gute Elferwertungen, sodass der viertbeste Turner die entscheidenden Punkte bringen musste. In die Wertung kamen für den TBN Christian Häfner (11,8), Joachim Baer (11,4), Totz (11,3) und Volk (10,15).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Die Platten werden weggeräumt

Tischtennis: Der baden-württembergische Verband folgt dem Beispiel von Handball und Fußball und unterbricht die Saison

Die Spieler müssen ihre Schläger weglegen: Nach den Populärsportarten Fußball und Handball wird auch im Tischtennis die Saison mit sofortiger Wirkung unterbrochen. Das hat das…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten