Anzeige

Sport

Kunstradfahren: Jugend-Masters-Serie

15.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstradfahren: Jugend-Masters-Serie

Carla und Henriette Hochdorfer verpassen zweite Wertung ganz knapp

Die Juniormasters-Serie im Kunstradfahren wurde am Samstag in Nufringen bei Herrenberg begonnen. An insgesamt drei Tagen werden sechs Wertungsdurchgänge ausgefahren. Die jeweils Besten nehmen dann an der Junioren-Europameisterschaft 2007 teil. Gleichzeitig werden durch diese Wettkampfserie die Mitglieder der Junioren-Nationalmannschaft 2008 ermittelt.

Carla und Henriette Hochdorfer fuhren im Zweier der Juniorinnen in der ersten Wertung bis zur letzten Übung eine fehlerfreie Kür. Die letzte Übung bekamen sie nicht ganz in den Griff und mussten dafür Abzüge in Kauf nehmen. Mit 296,28 Punkten verpassten sie die Abendwertung, an der nur die drei Erstplatzierten sowie die aktuellen Kaderfahrer teilnehmen, nur um 0,33 Punkte. Trotzdem sind sie auf einem guten Weg, sich für die Junioren-Nationalmannschaft zu qualifizieren. Sieger der ersten Wertung wurde das Paar Julia und Nadja Thürmer aus Mainz-Finthen mit 305,61 Punkten vor Rudl/Zörner aus Langenselbold (298,20) und Mayer/Seliger aus Ailingen (296,65).

Im Zweier der Junioren siegte überraschend das Team Kuleßa/Taucke aus Schwanewede (293,80) vor Daniel und Oliver Gronbach aus Unterweissach (293,30) sowie Matthias und Michael Wimmi aus Erlenbach (278,73).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Der Dominanz folgt das Durcheinander

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga: Ein 1:8-Negativlauf in der zweiten Halbzeit bringt den TSV Zizishausen um die Meriten

Was für ein heftiger Nackenschlag für Oberliga-Aufsteiger TSV Zizishausen. Nach 40 Minuten gegen den bis zu diesem Zeitpunkt noch Tabellenzweiten SG Pforzheim/Eutingen mit sechs…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten