Schwerpunkte

Sport

Kunstradfahren: 5. und 6. Juniormasters in Niedernberg

18.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstradfahren: 5. und 6. Juniormasters in Niedernberg

Nach starken Leistungen überraschend als Ersatzpaar nominiert

Das dritte und letzte Juniormasters im Kunstradsport wurde am vergangenen Samstag in Niedernberg am Main vom RV Adler Soden ausgetragen. Die fünfte und sechste Wertung als Qualifikation für die Junioren-Europameisterschaft standen an.

Das Wendlinger Zweierpaar zeigte in der Nachmittagswertung, die gleichzeitig als Qualifikation für die Junioren-Nationalmannschaft zählt, eine fehlerfreie Leistung. Carla und Henriette Hochdorfer übersprangen erstmals bei dieser Wettkampfserie die magische 300-Punkte-Grenze (301,56) und kamen auf den dritten Platz, der sie für einen Start in der Abendwertung berechtigte. Das Paar Rudl/Zörner belegte mit hauchdünnem Vorsprung und 301,64 Punkten den zweiten Platz hinter Julia und Nadja Thürmer aus Mainz-Finthen (306,40).

Im Zweierkunstfahren der Junioren gab es eine kleine Sensation. Matthias und Michael Wimmi aus Erlenbach bei Heilbronn besiegten mit 284 ausgefahrenen Punkten die hoch favorisierten Brüder Oliver und Daniel Gronbach aus Unterweissach (278,08). Das mitfavorisierte Paar Kuleßa/Taucke aus Schwanewede konnte wegen einer Verletzung nicht teilnehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten