Schwerpunkte

Sport

Kreisliga C erhitzt die Gemüter

13.07.2009 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Staffeltag der Kreisligen B 4, B 5 und B 6 – Schnepf und Cserny in Ämtern bestätigt

Während die Kreisligen B 4 und B 6 mit vierzehn Mannschaften in die Saison 2009/2010 gehen, startet die B 5 diesmal mit fünfzehn Teams. Dies wurde vergangenen Freitagabend auf dem Staffeltag in Kirchheim beschlossen.

B 5-Staffelleiter Gert Schnepf sah sich zu diesem Schritt gezwungen, da ja die B 5 in der vergangenen Saison aufgrund der zwangsweisen Abmeldung des TV Unterlenningen II während der Rückrunde den restlichen Spielablauf mit nur dreizehn Mannschaften abwickeln musste. Nach einem ruhigen und geregelten Abend in der Vereinsgaststätte der TG Kirchheim an der Jesinger Allee brachte ein Vorschlag des SV Aich dann kurz vor Schluss doch noch Zündstoff in den Staffeltag. Die 07er forderten im Interesse vieler Reserveteams die Einführung einer Kreisliga C gemäß dem Muster des Bezirks Stuttgart sowie des Bezirks Alb.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Sport

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten