Schwerpunkte

Sport

Kostenlose Lehrstunde

16.12.2017 00:00, Von Wolfgang Kudlich und Andreas Schott — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Bezirksliga: Wendlingen ist gegen Kirchheim chancenlos – Neckartenzlingen II spielt remis

Während Bezirksligist SV Wendlingen vom SC Kirchheim beim 1,5:6,5 klar seine Grenzen aufgezeigt bekam, gelang Tabellenführer Wernau beinahe ein Zu-null-Erfolg gegen Göppingen II: 7,5:0,5 hieß es am Ende. Eine Punkteteilung holte die Neckartenzlinger Zweite beim 4:4 bei der SG Hohentübingen II.

In der A-Klasse hat der SV Nürtingen IV mit einem Sieg gegen Nabern II seine souveräne Tabellenführung weiter untermauert.

Bezirksliga, Gruppe A

Einen wichtigen Punkt gegen den Tabellennachbarn erkämpfte sich im Vergleich der Zweiten Mannschaften die SF Neckartenzlingen bei der SG Hohentübingen. Obwohl die Gäste nur zu siebt antreten konnten, reichte es am Ende zu einem 4:4. Ralf Kunert und Wojcech Paprotny holten jeweils ein Remis, Renato Bajer, Rainer Berkemer und Rolf Berger sorgten mit ihren Erfolgen für einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenverbleib.

SG Hohentübingen II –SF Neckartenzlingen II 4:4: B. Staufenberger – Meyer 1:0; Müller – Poletajew 1:0; P. Staufenberger – Bajer 0:1; Hofele – Berkemer 0:1; Heller – Kunert 0,5:0,5; Birkner – Haist +:-; Coniglio – Paprotny 0,5:0,5; Meyer - Berger 0:1.

Bezirksliga, Gruppe B


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport