Schwerpunkte

Sport

Knights wachsen über sich hinaus

05.05.2012 00:00, Von Jens S. Vöhringer und Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheimer landen nächsten Coup und schlagen im ersten Finalspiel den MBC mit 88:82

Was für ein Spiel gestern Abend in der Kirchheimer Sporthalle Stadtmitte! Die gastgebenden Knights brannten im ersten Finale um die Zweitliga-Meisterschaft gegen den Mitteldeutschen Basketball Club in den Vierteln drei und vier ein regelrechtes Feuerwerk ab. Durch den 88:82-Erfolg haben sie sich eine tolle Ausgangslage für die Partie morgen in Weißenfels geschaffen.

Um kurz vor 22 Uhr gab es kein Halten mehr. Die Spieler der Kirchheim Knights hüpften übers Parkett, die meisten der 1300 Zuschauer in der proppenvollen Sporthalle hatte es schon lange vorher nicht mehr auf ihren Sitzen gehalten. „Unbelievable“, meinte Kirchheims Topscorer Devin Uskoski Sekunden nach der Schlusssirene und schob gleich nach: „Das war aber erst der erste Schritt.“ Ein unglaublicher war es allemal. Sein Trainer Frenkie Ignjatovic hatte da schon längst das Weite gesucht und war in der Kabine verschwunden. „Ich bin sehr zufrieden“, sagte der Kirchheimer Trainer einige Minuten darauf. „Wir haben gegen die stärkste Mannschaft der Liga gewonnen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Ein paar Prozent zu wenig

Frauenhandball: Die TG Nürtingen verpasst in einem packenden Derby den ersten Sieg seit vier Jahren in Herrenberg

Gut gekämpft, stark verbessert – aber dennoch verloren. In ihrem letzten Spiel des Jahres 2020 sind die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen leer ausgegangen. Mit 31:33 (15:15)…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten