Sport

Knappes Bruderduell

31.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton-Kreisliga

Lieferte harte Gegenwehr mit der Zweiten der TG: Benjamin Vajnar. Foto: Bauer
Lieferte harte Gegenwehr mit der Zweiten der TG: Benjamin Vajnar. Foto: Bauer

Zum Rückrundenauftakt kam es im Heimduell zwischen den beiden Badmintonmannschaften der TG Nürtingen zu einigen Überraschungen und sehr engen Partien. Im Verlauf des zweiten Herrendoppels lag das Remis fast schon in der Luft, am Ende siegte die Erste 5:3.

Gleich im ersten Herrendoppel gewannen Benjamin Vajnar und Sven Schneider im Entscheidungssatz mit 21:6 gegen Max Köhler und Gabriel Bonnet. Herbert Kraus und Michael Ochner von der Ersten erzwangen nur knapp mit 21:19 den Entscheidungssatz gegen Tobias Schnitzler und Philipp Recke. Im dritten Satz siegten die alten Hasen 21:8.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Sport

TG zum dritten Mal chancenlos

Handball: Nach den Pleiten in Bremen und Berlin verlieren Nürtingens abstiegsbedrohte Zweitliga-Frauen auch in Lintfort deutlich

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen treten im Kampf um den Klassenverbleib auf der Stelle. Beim 21:27 gegen den zuvor alles andere als überzeugenden TuS Lintfort…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten