Schwerpunkte

Sport

Klein gewinnt das Wendlinger Königsschießen

20.01.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anfang des Jahres haben die Wendlinger Schützen wieder ihr traditionelles Königsschießen im Schützenhaus ausgetragen. Geschossen wurde auf Glücksscheiben. Den ersten Preis erzielte Albert Klein mit 26 Ringen (Mitte), den zweiten Preis sicherte sich Richard Weinzettl mit 25 Ringen (rechts) und Platz drei ging an Dieter Weippert, der auf 24 Ringe kam. pm

Sport

Mission zur vollsten Zufriedenheit erfüllt

Fußball: In 25 starken Minuten vor der Halbzeit legt der FC Frickenhausen am Mittwochabend den Grundstein für den Einzug in die dritte des WFV-Pokals. Lediglich die zwei Verletzten trüben die Freude etwas beim 3:0 (2:0)-Erfolg über den Landesliga-Konkurrenten SV Waldhausen.

Ziel erreicht, oder: Mission erfüllt. Stephan…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten