Anzeige

Sport

Klein gewinnt das Wendlinger Königsschießen

20.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anfang des Jahres haben die Wendlinger Schützen wieder ihr traditionelles Königsschießen im Schützenhaus ausgetragen. Geschossen wurde auf Glücksscheiben. Den ersten Preis erzielte Albert Klein mit 26 Ringen (Mitte), den zweiten Preis sicherte sich Richard Weinzettl mit 25 Ringen (rechts) und Platz drei ging an Dieter Weippert, der auf 24 Ringe kam. pm

Sport

Der Deutsche Meister tritt ohne Wehmut ab

Leichtathletik: Der Köngener Denis Bäuerle hängt seine Laufschuhe mit 28 Jahren an den Nagel

Eigentlich ist er mit 28 im besten Leichtathletikalter. Denis Bäuerle könnte noch einige Jährchen auf Topniveau laufen. Doch der aus Köngen stammende Mittelstreckler hat seine Laufschuhe an den Nagel gehängt.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten