Schwerpunkte

Sport

Klatsche zum Schluss

16.06.2010 00:00, Von Herbert Ebinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen: FV 09 geht 0:7 in Tettnang baden

In ihrem letzten Spiel in der Verbandsliga kassierten die Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen mit 0:7 noch einmal eine deutliche Niederlage beim Tabellendritten in Tettnang.

Bereits in der 2. Minute erzielte Daniela Porombka aus abseitsverdächtiger Position das 1:0 für die Gastgeberinnen. Die gleiche Spielerin kam kurz darauf vor dem Gästetor frei zum Schuss und erhöhte auf 2:0 (7.). In der 10. Minute wurde Tamara Laderer bei einem der seltenen Vorstöße des FV 09 Nürtingen gefoult. Der von Sabine Ebinger geschossene Freistoß wurde von der Tettnanger Abwehr abgefälscht, doch die wenig beschäftigte Torhüterin konnte den Ball mit einer Reflexbewegung gerade noch um den Pfosten lenken. Nürtingen beschränkte sich im weiteren Spielverlauf auf die Defensive und schaffte es bis zur 39. Minute ohne weiteres Gegentor zu überstehen, ehe Karin Boos den 3:0-Halbzeitstand erzielte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten