Schwerpunkte

Sport

Klarer Außenseiter

08.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Verbandspokal, 1. Runde: SG Neckar-Teck II spielt in Wendlingen

Heute steht für den amtierenden Bezirksligameister und Landesliga-Neuling SG Volley Neckar-Teck II das erste Pflichtspiel auf dem Programm. Im Verbands-Pokal empfängt das Team von Trainer Andreas Ratzkowski den Oberligisten TSV Eningen/Achalm um 19.30 Uhr in der Sporthalle Am Berg in Wendlingen. Als Underdog im Spiel gegen den Oberligisten setzt Ratzkowksi neben dem Heimvorteil auch auf sein gut gemischtes Team aus ehemaligen Regionalliga- und Oberligaspielern sowie jungen Wilden. Trotzdem bleibt Eningen als erfahrenes und abwehrstarkes Team der klare Favorit. leh

Sport