Schwerpunkte

Sport

Klare Tordifferenz

13.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirkspokal, Frauen

Im Erstrundenspiel des Bezirkspokals war für die Handballerinnen der TG Nürtingen II Endstation. Im Duell mit ihrem Bezirksliga-Rivalen TSV Köngen unterlag die TGN mit 17:24 Toren.

Am Anfang setzte sich noch keine Mannschaft klar ab, bis zum 4:4 verlief die Partie ausgewogen. Doch kurz darauf wies die Abwehr der Turngemeinde Lücken auf, die der TSV nutzte. Bis zur Pause hatten sich dann die Gäste einen 11:6-Vorsprung herausgeworfen.

Nach dem Seitenwechsel kämpften sich die Nürtingerinnen vor allem durch eine starke Abwehr wieder bis zum 14:15 heran, doch diese Phase währte nur kurz. Die 6:0-Abwehr der Köngenerinnen bereitete den Einheimischen immer mehr Probleme, hinzu kam eine Folge technischer Fehler, die den Gastgeberinnen zum Verhängnis wurden. Der TSV Köngen nutzte die Gelegenheit und punktete durch mehrere Tempogegenstöße. Von 16:15 zogen die Gäste auf 20:15 davon.

Den Nürtingerinnen blieb von da an zu wenig Zeit, um diesen Rückstand noch einmal wett zu machen – die TGN schaffte es nicht, noch einmal näher heran zu kommen. Damit war das Spiel entschieden, der TSV Köngen siegte am Ende mit 24:17 Toren recht deutlich.

Am Samstag bestreitet die zweite Frauenmannschaft der TGN ihr erstes Punktspiel gegen den TV Altbach in der eigenen Halle. ina

TG Nürtingen II – TSV Köngen 17:24


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Sport