Schwerpunkte

Sport

Kellerduell geht an die KG

07.11.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ringer-Landesklasse: Kirchheim/Köngen hat den Sieg gegen Münster II schon zur Pause sicher

In der Ringer-Landesklasse hat die KG Kirchheim/Köngen das Duell gegen den Tabellenletzten TSVgg Münster II mit 18:13 gewonnen. Damit bleibt die KG an den Mannschaften aus Korb und Herbrechtingen dran.

Nach dem Wiegen war klar, dass es anstatt neun Einzelkämpfen nur deren sieben Kämpfe geben wird, denn die Landesliga-Reserve aus Münster konnte keine Ringer in den Gewichtsklassen bis 57 sowie bis 130 Kilogramm stellen, sodass die KG-Ringer Xaver Nolte und Nico Müller kampflos zu vier Punkten kamen. In der Gewichtsklasse bis 61 Kilo kam Mirways Karimi nach einem abwechslungsreichen Kampf gegen Victor Coelho zu einem 11:6-Punktsieg. Marius Kohnle ging in der Gewichtsklasse bis 98 Kilogramm für die KG auf die Matte. Nach erstem Abtasten ergriff er die Initiative, kam in die Oberlage und zwang Malik Kirtoklu mit einem Nackenhebel nach etwas mehr als einer Minute auf beide Schultern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten