Schwerpunkte

Sport

Kayko auf Platz fünf

02.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstradfahren: Ascent-Cup

Für die Junioren fand am vergangenen Sonntag der vorletzte Durchgang des Ascent-Cups in Pfedelbach statt. Lukas Kayko vom RSV Wendlingen belegte im Einerkunstfahren der Junioren den fünften Platz.

Kayko begann seine Kür sehr souverän und ruhig. Beim Sattellenkerstand rückwärts, einer seiner schwierigsten Übungen, musste er vom Rad. Dadurch ließ er sich nicht aus dem Konzept bringen und setzte seine Kür konzentriert fort. Mit 124,84 Punkten erreichte er als Jüngster seiner Klasse einen guten fünften Platz. Sieger in dieser Disziplin wurde der Europameister Philipp Kränzle vom RSV Erlenbach (176,01 Punkte) vor Dominik Lange vom SV Kirchdorf (160,02) und Sebastian Zähringer vom RSV Unteribental (142,14).

Bei den Juniorinnen siegte Viola Brand vom RSV Unterweissach mit 161,40 Punkten vor Selina Marquardt (RV Oberjesingen/149,66) und Kathrin Hartenbauer (RV Magstadt/143,84).

Das Zweierkunstfahren der Juniorinnen entschieden wieder einmal Teresa Fröschle und Nina Stapf vom RKV Denkendorf mit 112,09 Punkten für sich. Sie setzten sich damit deutlich von den Zweitplatzierten Annika und Silja Donis vom RKV Neckarweihingen (84,75) und Kathleen und Amelie Lögler vom RSV Tailfingen (78,67) ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Ende eines Missverständnisses

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen hat vorgestern seine Trainerin Ausra Fridrikas freigestellt, Nachfolger wird Simon Hablizel

Nach jahrelanger Beständigkeit auf der Trainerbank der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen hat sich diese nun in einen Schleudersitz verwandelt. Am Montagabend wurde…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten