Schwerpunkte

Sport

Karate: Landesmeisterschaft der Jugend und Junioren in Beilstein

09.04.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Landesmeisterschaft der Jugend und Junioren in Beilstein

Zwei Vizemeister-Titel für Nürtinger Karateschule Shotokan

Trainer Manfred Bühler von der Shotokan-Karateschule Nürtingen fuhr mit Karina Schütz, Viktoria Speer, Willi Trautmann und Cathrin Single zur Landesmeisterschaft nach Beilstein. Dort trafen Karateschulen und Karatevereine aus ganz Baden-Württemberg aufeinander, um die begehrten Tickets für die Deutsche Meisterschaft in Kata Einzel und Team sowie Kumite Einzel und Team zu erkämpfen.

Viktoria Speer kämpfte in der Gruppe Jugend Kumite Einzel Mädchen bis 47 Kilogramm. Ihre Gegnerinnen vom DKD Beilstein und KT Bodensee hatten keine Chance, so dass sie sicher den Poolsieg erkämpfte. Sämtliche Finalkämpfe im Kumite Einzel und Team fanden am Abend statt. Viktoria Speer kämpfte ein spannendes Finale. Beim Stand von 7:7 am Ende der Kampfzeit ging es in die Verlängerung, in der Speers Gegnerin vom KJC Ravensburg die Nase knapp vorn hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten