Schwerpunkte

Sport

Kampfloser Sieg

07.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Nürtinger Verbandsliga-Frauen können sich Auswärtsfahrt in den Schwarzwald sparen.

Das vorletzte Spiel der Verbandsligasaison der Frauen des FV 09 Nürtingen am Pfingstsamstag wurde vom Gegner, der bereits abgestiegenen Spvgg Berneck/Zwerenberg, kurzfristig abgesagt, sodass die 09-Frauen die Punkte kampflos am grünen Tisch erhielten.

Dies war der fünfte Sieg im siebten Spiel unter der Ägide des neuen Trainerduos Luis Domingos/Sandra Löser (ehemals Grill). Die Ergebnisse des vergangenen Spieltages mit der unerwarteten 1:2-Niederlage der Heidenheimerinnen beim FV Bellenberg wollen es so, dass für die Nürtingerinnen plötzlich die Vizemeisterschaft wieder möglich ist. Hierzu müsste der derzeitige Zweitplatzierte, der FFV Heidenheim, im letzten Spiel gegen den unangefochtenen Tabellenführer TSV Neuenstein verlieren. Gleichzeitig sind die Nürtingerinnen gefordert, ihr Heimspiel am kommenden Sonntag gegen den Abstiegskandidaten FV Asch-Sonderbuch zu gewinnen. ekn

Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten