Schwerpunkte

Sport

Julian Ade Vierter

02.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

2nd Law: link Online custom order assignment online essays, term papers, research papers, reports, reviews and homework assignments. Get Einen ordentlichen Zehnkampf absolvierte der baden-württembergische Juniorenmeister Julian Ade im Zehnkampf. Der Zehnkämpfer aus Nürtingen im Dress des VfB Stuttgart wurde Vierter in der Juniorenklasse (21 bis 23 Jahre) bei den deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Wesel.

Ade kam auf 7016 Punkte. Er begann mit 11,40 Sekunden über 100 Meter. Es folgten 6,71 Meter im Weitsprung, 13,69 Meter mit der Kugel, 1,85 Meter im Hochsprung und 52,16 Sekunden über 400 Meter. Der zweite Wettkampftag begann mit 15,17 Sekunden über 110 Meter Hürden. Den Diskus schleuderte er 41,65 Meter Diskus weit, im Stabhochsprung überquerte er 4,40 Meter. Im Speerwerfen kam er genau auf 50,00 Meter und die 1500 Meter absolvierte er in 5.03,69 Minuten. Ade war mit diesem Zehnkampf zufrieden – zumal er noch müde war, denn immerhin war er bei der WM in Berlin 14 Tage im Einsatz. Immer wieder lag er im Rahmen des Zehnkampfes auf Rang drei, doch im Stabhochsprung passierte ihm das Missgeschick, dass der Stab brach. Ade machte trotz einiger Blessuren dann aber weiter, überquerte noch die guten 4,40 Meter und beendete den Zehnkampf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


body cosmology dissertation distinguished in kashmir saivism Read More Here research papers buy essay help vancouver Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

We offer you best and cheap custom visit. Essays for college, essay papers and others 10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten