Schwerpunkte

Sport

Jugendhandball

24.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Auch im letzten Spiel blieb die weibliche B-Jugend der JSG Nellingen/Wolfschlugen ungeschlagen. In der Verbandsklasse 4 bezwang man den SV Kornwestheim mit 36:24 (14:10).

Recht schnell machte die JSG klar, dass sie auch das letzte Spiel der Verbandsklasse gewinnen wollten. Nach einer knappen Viertelstunde lag man schon mit 8:2 vorn. Anschließend gewährte man dem Gegner mehr Chancen, die dieser auch nutzte und so ging man mit einer 14:10-Führung in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel konnte der SVK noch bis zum 16:13 mithalten, doch dann besannen sich die JSG-Mädchen wieder auf ihre Stärken und bauten den Vorsprung auf 21:13 aus und gewannen deutlich mit 36:24. Erfreulich war, dass sich zehn Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnten. Nach dem Schlusspfiff wurde dann noch kräftig gefeiert. ba

JSG Nellingen/Wolfschlugen: Eqyed; Genkinger (3), Frick (4/2), Wehr, Herold (10), Leins (1), Vollmer (7), Stoll (2), Laipple (4/1), Buser (1/1), Kazmaier (2/1), Eigeldinger (2), Wagner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Härtetest für FC Frickenhausen und TSV Oberensingen auf den Fildern

Fußball-Landesliga: In der Landesliga steht die erste englische Woche auf dem Spielplan. Für den FC Frickenhausen geht es nach Bonlanden und die TSV Oberensingen tritt beim TV Echterdingen an.

Zwei Spiele, null Punkte und 0:4 Tore, der Saisonauftakt des FC Frickenhausen in der Landesliga, Staffel 2 lief alles andere als…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten