Schwerpunkte

Sport

Jugendhandball

07.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Die weibliche C-Jugend der JSG Nellingen-Wolfschlugen bleibt in der Oberliga verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Im dritten Spiel gelang dem Primus beim TV Großbottwar ein 22:18-(7:8-)Erfolg.

Das Spiel begann ausgeglichen. Nach einigen leichtfertig vergebenen Bällen setzten sich die Gastgeberinnen auf 6:3 ab. Endlich wachgerüttelt, drehten die Gäste das Spiel (7:6), setzten dann aber nicht energisch genug nach und mussten mit einem 7:8-Rückstand in die Halbzeit gehen. Das erste Tor des zweiten Durchgangs erzielte der TVG, doch nun kamen die Mädchen der JSG besser ins Spiel, glichen zum 10:10 aus und zogen auf 12:10 davon. Die Gastgeberinnen hielten noch bis zum 15:15 mit, mussten dann aber abreißen lassen (15:18) und am Ende hatte der Tabellenführer mit 22:18 die Nase vorn. An diesem Tag zeigte die JSG zwar nicht ihre beste Leistung, doch mit dem Ergebnis kann man zufrieden sein. ba

JSG Nellingen-Wolfschlugen: Brändle, Graf, Klimek (1), Bauer (4/1), Massong (5), Schneider (1), Müller, Schweier (8/1), Arnold, Grauer (3).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten