Schwerpunkte

Sport

Jugendhandball

26.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Die männliche A-Jugend des TSV Zizishausen zeigte auch im zweiten Auswärtsspiel der Verbandsklasse eine gute Leistung und gewann bei der HG Steinheim/Kleinbottwar verdient mit 35:28.

Sehr ausgeglichen verlief noch die erste Halbzeit, in der die Führung ständig wechselte und keine der beiden Mannschaften sich absetzen konnte (14:14). Im zweiten Durchgang erwischten die Zizishäuser den besseren Start. Trotz einer Strafzeit gingen sie in Unterzahl mit 17:15 in Führung und baute diese in den nächsten Minuten konzentriert auf 24:17 aus. In der Abwehr standen die Gäste in dieser Phase sehr gut und im Angriff wurden die Chancen sicher verwandelt. Beim Stand von 22:30 war das Spiel entschieden, am Ende hieß es 28:35.

Bereits am heutigen Mittwoch bestreiten die Zizishäuser ihre nächste Partie. Im ersten Heimspiel empfangen sie um 19.30 Uhr in der Neckar-Sporthalle den HSC Schmiden/Oeffingen, den man vor Wochenfrist mit 31:22 besiegte. gus


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport