Schwerpunkte

Sport

Jugendhandball

24.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Eine erneute Niederlage mussten die B-Jugendhandballer des TSV Zizishausen in der Verbandsklasse beim 20:28 gegen die JSG Böblingen/Sindelfingen einstecken.

Nach der 21:29-Pleite der Vorwoche wollte man sich vor heimischer Kulisse besser verkaufen als bei der desolaten Auswärtspartie. Im Hinspiel war man dem Gegner in allen Belangen unterlegen, es fehlte an allen Ecken und Enden und man verlor daher zu Recht. Ein komplett anderes Spiel sahen die Zuschauer dann im Rückspiel in der Neckarsporthalle. Zwar dominierten die Gäste die erste Spielhälfte und setzten sich schnell auf 5:1 ab, allerdings hielten die Zizishäuser, die auf Gunnar Fischer wegen eines Nasenbeinbruchs verzichten mussten, tapfer dagegen. So konnte man sich über streckenweise gute Ballstafetten immer wieder Wurfmöglichkeiten erspielen, scheiterte dann aber an den eigenen Nerven und am gut aufgelegten gegnerischen Torhüter. Mit einem Sechs-Tore-Rückstand (8:14) ging man in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Böblingen auf 17:9, doch Zizishausen gab sich nicht geschlagen und kämpfte sich auf 15:20 heran. Durch reihenweise Fehlwürfe konnte man den Gegner aber nie richtig in Gefahr bringen, sodass Böblingen am Ende sicher mit 28:20 gewann. In dieser Klasse darf man sich eben den Luxus von zwölf Fehlwürfen frei vor dem Tor nicht erlauben. eis

TSV Zizishausen: Bauknecht, Schneider, Reinl (9), Slis, Wiedenberg (5), Schaible (2), Baum, Brodbeck (2), Kussmann (2).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Sport