Schwerpunkte

Sport

Jugendfußball: Endrunde der WFV-Hallenmeisterschaft

01.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: Endrunde der WFV-Hallenmeisterschaft

B-Juniorinnen aus Nürtingen wollen in Dusslingen ihren Titel verteidigen

Am vergangenen Wochenende konnten sich die Favoriten in der Zwischenrunde des WFV-Junior-Cups durchsetzen, so dass bei der Endrunde am kommenden Wochenende alle Titelverteidiger am Start sind. Dies sind bei den C- und D-Junioren der VfB Stuttgart, bei den E-Junioren der SSV Ulm 1846, bei den B-Juniorinnen der FV 09 Nürtingen und bei den C-Juniorinnen der TSV Crailsheim.

Die Finalspiele finden am kommenden Sonntag, 2. März, in Munderkingen (C-Junioren), Filderstadt-Harthausen (D-Junioren), Ilshofen (E-Junioren) und Dusslingen (B- und C-Juniorinnen) statt. Die jeweils acht besten Mannschaften werden dann die Württembergischen Hallenmeister ermitteln. Gespielt wird an jedem Spielort in zwei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. Spielbeginn ist um 13.30 Uhr, die Halbfinalspiele finden gegen 16 Uhr statt. Anschließend laufen die Platzierungsspiele und das Endspiel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport