Schwerpunkte

Sport

Judo: Württembergische Meisterschaften der U 12

22.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Württembergische Meisterschaften der U 12

Nürtinger erreichen bei den Titelkämpfen vordere Platzierungen

Für die Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend U 12, das höchste Turnier in dieser Altersstufe, hatten sich vom Judoverein Nürtingen sieben Jungen und ein Mädchen qualifiziert. Mit einem zweiten, zwei dritten und einem fünften Platz war die Ausbeute beachtlich.

In der Klasse bis 31 Kilogramm landete Dirk Kittelberger nach Sieg und Niederlage in der Trostrunde. Hier konnte er wieder überzeugen, gewann einen Kampf durch seine Spezialtechnik Hüftfeger und dann noch zwei weitere durch Haltegriff, wodurch er sich den dritten Platz sicherte.

Luis Haußmann und Adrian Rothweiler hatten sich in der Gewichtsklasse bis 34 Kilogramm qualifiziert. Haußmann verlor seinen ersten Kampf, gewann dann aber gegen seinen nächsten Gegner in der Trostrunde. Seine dritte Begegnung ging wertungslos über die volle Zeit und auch die zweite Kampfzeit lief ohne Wertung ab. Die Kampfrichter sprachen dann seinem Gegner den Sieg zu und der Nürtinger war ausgeschieden. Bei Adrian Rothweiler lief es nicht viel besser. Nach der Auftaktniederlage fand auch er sich in der Trostrunde wieder. Hier gewann er zwei Kämpfe, in der anschließenden Begegnung wollte ihm nichts mehr gelingen und er schied aus dem Turnier aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten