Schwerpunkte

Sport

Judo-Landesliga, Frauen

25.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo-Landesliga, Frauen

Nürtingerinnen kämpfen in der neuen Saison in der Württemberg-Liga

Die Frauen des Nürtinger Judovereins setzten am Samstag in Fellbach, dem letzten Kampftag in der Landesliga, ihre Siegesserie fort. Am Ende durfte gejubelt werden, denn die JVN-Mannschaft schaffte den Aufstieg in die Württemberg-Liga.

In der ersten Begegnung trafen die Nürtingerinnen auf den TV Rottenburg, der mit nur drei Kämpferinnen am Start war. So kamen Valentine Kessler (bis 63 kg) und Stephanie Wörner (bis 52 kg) kampflos zu den Punkten. Silke Lemke (bis 70 kg) besiegte Anke Weingärtner im Haltegriff und Nicole Welker (bis 57 kg) erhielt gegen Olga Schaber zwei Waza-ari und damit ebenfalls den vollen Punktsieg für Nürtingen. Einzig Bettina Kittelberger (über 70 kg) unterlag gegen Monika Eichenseher.

Bei der zweiten Begegnung gegen den MTV Ludwigsburg holten alle JVN-Starterinnen die volle Punktzahl für Nürtingen. In der Klasse bis 63 Kilogramm besiegte Grace Buka mit einem Beingreifer und anschließendem Haltegriff Jacqueline Pfaff. Ebenso Stephanie Wörner, die Lydia Tolksdorf nach einem Fußfeger im Haltegriff verpackte. Silke Lemke holte den Punkt mit einem großen Hüftwurf gegen Mirjam Bayer. In der Klasse über 70 Kilogramm holte Valentine Kessler den Sieg kampflos und in der Klasse bis 57 Kilogramm bezwang Nicole Welker Katharina Wolf mit einem schulmäßigen Tai-o-toshi.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten