Schwerpunkte

Sport

Jörg Schneider in Schluchsee Dritter

19.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erstmals fand in Schluchsee ein Cross-Triathlon mit internationaler Beteiligung satt. Nach einer fast durchregneten Woche waren die Athleten froh, dass es trocken blieb. Mutig stürzten sich die Schwimmer in den 17 Grad kalten Schluchsee und absolvierten 1500 Meter in Neoprenanzug. Danach galt es, die 30 Kilometer lange Radstrecke mit dem Mountainbike auf geschotterter Piste zu absolvieren. Zum Schluss ging es auf die anspruchsvolle zehn Kilometer lange Laufstrecke durch den Schwarzwald. Der Rundkurs hatte es in sich, aber Jörg Schneider vom TSV Frickenhausen kam mit den Bedingungen bestens zurecht und belegte in der Gesamtwertung den 14. Platz. In der Altersklasse 45 brachte ihn seine Zeit von 2.29.42 Stunden auf den dritten Platz. sip

Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten