Schwerpunkte

Sport

Inline-Europacup

31.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline-Europacup

Bei strömendem Regen fand am Sonntag in Bäretswil im Züricher Oberland der dritte Lauf zum Inline-Alpin-Europacup statt. Mit am Start waren vom SC Aichtal Franz Josef Meyer und Manuela Schmohl vom SC Unterensingen.

Franz Josef Meyer lag im ersten Lauf noch aussichtsreich auf Platz 19, im zweiten stürzte er und rutschte auf der nassen Straße einige Meter nach unten. Er stieg noch mal auf und wurde dann doch wegen eines Torfehlers disqualifiziert.

Manuela Schmohl hatte im ersten Lauf wieder einmal die falschen Rollen an den Füßen. Bei jedem Schwung rutschte sie auf dem 350 Meter langen Kurs, der mit 53 Toren vom Schweizer Trainer ausgeflaggt war, weg. Dies bedeutete für sie den 15. Rang nach dem ersten Durchgang.

Der Finallauf wurde vom Deutschen Trainer Hans Hermann Eder mit 52 Toren ausgesteckt. Die richtigen Rollen und ein schwieriger, drehender Lauf waren Manuela Schmohl auf den Leib geschneidert. Beweglich und mit der richtigen Aggressivität fuhr sie mit der drittbesten Laufzeit noch auf den achten Rang. So wurde aus dem verregneten Rennen doch noch ein versöhnlicher Abschluss. In der Gesamtwertung liegt sie immer noch aussichtsreich mit 122 Punkten auf dem fünften Platz. Am Sonntag wird in Prag der vierte Lauf ausgetragen und am 17. September findet in Unterensingen das Europa-Cup-Finale statt. ems


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Die Relegation vor Augen

Frauenhandball: TG Nürtingen kann morgen Nachmittag im Kellerduell bei der SG Kirchhof den Zweitliga-Verbleib sicherstellen

Die Meisterschaft ist seit Samstag entschieden, auch die Absteiger stehen fest. Bleibt noch die Frage nach den Relegationsteilnehmern in der Zweiten Frauenhandball-Bundesliga. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten