Schwerpunkte

Sport

Inline alpin

20.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline alpin

Peter Mayer wird Zweiter bei den Senioren Sehr viele Stürze beim LBS-Cup-Finale in Linsenhofen

Das siebte und letzte Rennen um den LBS-Inline-Cup 2007 fand in Linsenhofen statt. Mit am Start waren sieben Läuferinnen und Läufer vom SC Unterensingen sowie drei vom SC Aichtal. Dabei sprangen für die beiden Vereine drei Podestplätze heraus.

Die Strecke in Linsenhofen am Käppele war sehr anspruchsvoll und wies bis zu 16 Prozent Gefälle auf. Der Verbands-Inline-Referent Stefan Reutter setzte im ersten Durchgang 32 Tore auf die 230 Meter lange Strecke. Im zweiten Lauf war Axel Grüning der Kurssetzer. Er erhöhte die Zahl der Tore auf 37. Es ereigneten sich sehr viele Stürze, von denen auch die Läuferinnen und Läufer aus Aichtal und Unterensingen nicht verschont blieben. Zum Glück kam es zu keinen schweren Verletzungen.

Die fünfjährige Lena Zoudlik fuhr ihr erstes Slalomrennen. Sie meisterte die Herausforderung und belegte nach zwei Durchgängen Platz fünf in der Klasse S6. Carola Stangl startete bei den Schülerinnen 10 und erreichte Rang fünf. Die Klasse S12 wies mit 13 Starterinnen das größte Feld auf. Magdalena Müller belegte mit einem Sturz im zweiten Lauf den neunten Platz. Auch Theresa Meyer stürzte, doch durch eine sehr gute Fahrt im zweiten Durchgang konnte sie sich auf die achte Position vorschieben. Es gewann Alessandra Veit von der TG Tuttlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten