Schwerpunkte

Sport

In exklusiver Lage speisen

27.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Menschen lassen es sich beim Sennerpokal gut gehen – 1000 Zuschauer am zweiten Tag

Hält es oder hält es nicht? Diese Frage stellten sich viele gestern im Wendlinger Sportpark Im Speck. Gemeint war natürlich wie fast immer das Wetter. Doch am Ende hielt es, und die gut 1000 Zuschauer am zweiten Sennerpokaltag konnten die Spiele im Trockenen sowie bei Speis und Trank teilweise ganz exklusiv genießen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten