Anzeige

Sport

In der Schweiz überzeugt

23.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: TBlerinnen bei internationalem Turnier Achte

Die Turnerinnen des TB Neckerhausen haben sich in Uster auf das internationale Parkett gewagt: Bei der größten Turnveranstaltung der Schweiz, dem 17. Züri Oberland Cup in Uster, nahmen in verschiedenen Kategorien insgesamt 500 Turnerinnen aus Irland, Belgien, Luxemburg, Österreich, Deutschland und der Schweiz teil.

Der Wettkampf wurde in fünf Durchgängen von 9 bis 22 Uhr entschieden – ein Marathon für Nerven und Muskeln der Athleten also. Zum dritten Mal ging auch ein Team des TB Neckarhausen an den Start: für Trainer Boris Finsterbusch ein wichtiger Teil der Vorbereitung seiner aktiven Damen auf die kommende Saison und eine Standortbestimmung. In der Kategorie Open unter 14 Jahre starteten 82 Turnerinnen. Hier belegte Lea Schall den 50. Platz. Lena Bauer turnte wegen einer Verletzung nur an zwei Geräten und wurde am Schwebebalken 18. Hannah Heilemann wurde 35. und schaffte am Sprung den zwölften Platz. Yvonne Kaltenbach belegte im Gesamtklassement den 20. Platz, wobei sie am Stufenbarren den 13. Rang belegte.

In der Kategorie über 14 Jahre belegte Janin Finsterbusch den zwölften Platz bei 30 Teilnehmerinnen. Sie glänzte am Stufenbarren mit der zweithöchsten Wertung und turnte am Schwebebalken erstmalig einen Seitsalto, den sie seit fünf Jahren trainiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten