Anzeige

Sport

Im Neckar einige Krebse gefangen

24.08.2018, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Serie „Wir machen Sport“ (23): Beim Rudern muss man jede Sekunde voll konzentriert sein – RC Nürtingen ist seit Jahren erfolgreich

Bestens gerüstet mache ich mich auf den Weg zum RC Nürtingen, um die Geheimnisse des Ruderns zu erforschen. Wilfried, ein Sportsfreund aus meiner Gymnastikgruppe und ehemaliger Ruderer, hat mich mit vielen Tipps und einem selbst verfassten Buch in Schönschrift versorgt. Als Schüler schrieb er eine tolle Jahresarbeit über seine große Leidenschaft. Aber was nützt dies alles, wenn man plötzlich am Neckar steht und Muffensausen bekommt. Früher habe ich nicht mal meine Angebetete mit einem Kahn übers friedliche Wasser geschippert. Aus Angst vor der Blamage. Und nun soll ich in einem Ruderboot nicht nur mitfahren, sondern selbst Hand anlegen? Doch es gibt kein Zurück mehr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Sport

Beck soll den Umbruch in Angriff nehmen

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga: Der TSV Zizishausen hat nach langem Hin und Her die Zusage seines Wunschtrainers

Die Trainersuche beim TSV Zizishausen ist beendet. Der Handball-Oberligist hat in Florian Beck einen alten Bekannten aus der Region verpflichtet. Der neue Coach soll die zuletzt…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten