Schwerpunkte

Sport

Im Meistertrikot zum Erfolg

26.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Luca Schwarzbauer gewinnt Marathonrennen.

Eigentlich hätte Mountainbiker Luca Schwarzbauer am vergangenen Wochenende rennfrei gehabt. Eine wichtige Pause zwischen den beiden Weltcups in der Schweiz und Andorra und den kommenden fünf großen Herausforderungen, den beiden Übersee-Weltcups, den Europa- und Weltmeisterschaften und dem Weltcup-Finale im italienischen Val di Sole. Doch „rennfrei“ heißt natürlich nicht „arbeitsfrei“ für einen professionellen Sportler. Deswegen hatte ihm sein südafrikanischer Trainer ein hartes Programm auferlegt. Doch statt alleine Kilometer rund um Nürtingen zu schrubben, entschied sich Schwarzbauer kurzfristig, der Einladung seines Ex-Teamkollegen Georg Egger in dessen bayerisch-schwäbische Heimat zwischen Ulm und Mindelheim zu folgen. Der umtriebige Cape-Epic-Sieger veranstaltete in Obergessertshausen seinen ersten Marathon. 92 Kilometer und 1600 Höhenmeter durch die „Stauden“, wie das hügelige Gelände im Zusamtal genannt wird, passten optimal in den Trainingsplan von Schwarzbauer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport