Anzeige

Sport

Im Hit von der Rolle

10.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Frauen

Wie von allen guten Geistern verlassen präsentierte sich der TB Neuffen II im Spitzenspiel beim HT Uhingen-Holzhausen. Nach nervösem Beginn kam es zu einer längeren Spielunterbrechung, die die Gastgeberinnen wesentlich besser wegsteckten und mit 23:17 (13:7) Toren gewannen.

Beide Mannschaften begannen nervös und so war noch kein Tor gefallen, als es wegen einer Verletzung zu einer 20-minütigen Spielunterbrechung kam. Als es dann weiterging, scheiterten Neuffens Rückraumwerferinnen immer wieder am guten Block der HT-Abwehr. Die offensive TB-Abwehrvariante wurde derweil immer wieder von den quirligen Gastgeberinnen überwunden. Nicht einmal eigenes Überzahlspiel wussten die Gäste zu nutzen und so zog Uhingen-Holzhausen auf 6:2 davon. Lediglich über das Tempospiel gelang es auf Tuchfühlung zu bleiben und wieder auf 6:7 aufzuschließen. Ein weiterer Durchhänger bescherte Neuffen dann den 7:13-Rückstand zu Halbzeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport