Schwerpunkte

Sport

Hoffen auf Wunder

09.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TV Unterboihingen

Nach nur zwei Siegen im bisherigen Saisonverlauf hat der TV Unterboihingen als Tabellenschlusslicht überwintert. „Es müsste ein Fußballwunder her, um die Klasse zu halten“, sagt Abteilungsleiter Christian Hiergeist.

Der Umbruch beim TV Unterboihingen vor der Saison hatte es in sich. Nach der rund fünfjährigen Amtszeit von Dieter Hiller übernahm mit Markus Roth ein neuer Trainer das Kommando, zudem führten die Abgänge von etlichen Akteuren zu einer erheblichen Verkleinerung des Kaders. Dennoch sah TVU-Abteilungsleiter Christian Hiergeist das Team für die Saison gerüstet – und wurde enttäuscht.

Erst am 15. Spieltag gelang dem TVU sein erster Dreier, insgesamt kommt die Mannschaft nach 18 absolvierten Partien auf zwei Erfolge. „Natürlich sind wir mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht zufrieden“, erklärt Hiergeist, für den die Ursachen der Misere feststehen. „Der kleine Kader wurde immer wieder durch Verletzungen, Sperren, Urlaub sowie private und berufliche Abwesenheit zusätzlich reduziert“, so der Abteilungsleiter.

Die Chance, dass es doch noch mit dem Nichtabstieg klappen könnte, betrachtet Hiergeist als verschwindend gering. „Die liegt quasi bei null“, bemerkt er, jedoch nicht ohne anzufügen: „Wir wollen uns anständig aus der Bezirksliga verabschieden, wenn es denn so kommen sollte.“ bb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

In drei Minuten alles klar

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Im ersten Pflichtspiel nach neun Monaten schlägt der FC Frickenhausen den Klassenkameraden SV Neresheim mit 2:1 und erwartet nun am Mittwoch den SV Waldhausen.

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen ist der Re-Start in den Wettkampfmodus geglückt. Nach einem Dreivierteljahr…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten