Anzeige

Sport

HöGy schafft seinen größten Triumph

20.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor Kurzem klackte wieder einmal der kleine weiße Ball mit Höchstgeschwindigkeit über die grünen Tischtennisplatten. In Biberach war das Landesfinale im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ eröffnet. Liang Qiu, Dang Qiu, Julian Valachovic, Adrian Becker und Enrico Tscheulin (auf dem Bild von rechts) mit ihrem Motivator Albert Wolfer wurde die Favoritenrolle zugesprochen. Der Druck war groß und die Gegner lauerten auf einen Patzer der fünf Nürtinger Schüler. Doch dieser Patzer blieb aus. Die souveränen Qiu-Brüder aus Frickenhausen konnten in allen Einzeln punkten, wohingegen ihre Doppel-Bilanz nicht ganz so rosig aussah. Diesen kleinen Schönheitsfehler im Auftreten der beiden kleinen Profis konnte vor allem Julian Valachovic wettmachen, der ungewohnt ruhig und erfolgreich seine Spiele bestritt. Das langjährige Ziel des Landesmeistertitels war um Punkt 14.30 Uhr erzielt. Der Pokal und die Urkunde wurden mit Freude entgegengenommen. Am darauffolgenden Tag kämpften die Mädchen des Hölderlin-Gymnasiums ebenfalls um den Sieg, ein Traum, der aber nicht in Erfüllung gehen sollte. Trotz starker kämpferischer Leistung erreichten Simone Schüle, Julia Kindermann, Franziska Haug und Sarah Theimer den undankbaren vierten Platz. stk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten