Schwerpunkte

Sport

Heute und morgen fällt der Startschuss

07.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Verbandsspielrunde beginnt

Es ist so weit, die Tennisverbandsspielrunde im Württembergischen Tennis-Bund (WTB) beginnt an diesem Wochenende. In allen acht Bezirken und auf Verbandsebene schwingen dann die Akteure aus über 1050 Vereinen in ganz Württemberg den Schläger.

Insgesamt gehen etwa 8800 Teams im mit knapp 190 000 Mitglieder zählenden zweitgrößten Tennislandesverband an den Start. Davon mehr als 7650 Mannschaften, die bei den Jugendlichen, Aktiven und Senioren auf die Jagd nach Sieg und Niederlage sowie Punkte für die eigene Leistungsklasse gehen. Über 500 Mannschaften wurden zudem für die VR-Talentiade im Kleinfeld (U 8 und U 10) sowie im Midcourt (U 10) gemeldet. Das Gesamtpaket ergänzen die Freunde des Hobbysports, hier gehen knapp 600 Mannschaften an den Start. Insgesamt wurden damit die Meldezahlen aus dem Vorjahr (rund 8900 Mannschaften) nur knapp verfehlt.

Auf Verbandsebene hat es für die Spielzeit 2011 zudem eine Neuerung gegeben. Die Verbandsklasse wurde, bis auf wenige Ausnahmen (Damen und Herren 40), abgeschafft. „Mit dieser Maßnahme haben wir die Ligenstruktur auf Verbandsebene wieder auf den Stand vor der Einführung der Württemberg-Liga im Jahr 2005 zurückgebracht. Das bedeutet drei Spielklassen auf Verbandsebene, wodurch auch die sportliche Qualität in den Bezirksoberligen gestärkt wird“, erklärt Verbandssportwart Rolf Schmid die Maßnahme. Im nächsten Jahr erfolgt dieser Schritt dann bei den Damen und den Herren 40.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten