Anzeige

Sport

Herber Rückschlag

31.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Einen Dämpfer gab’s für die Handballerinnen des SKV Unterensingen im Kampf um Platz zwei. Beim TV Reichenbach unterlagen sie 22:24.

Eigentlich wollten die Gäste die Niederlage aus der Vorrunde wieder gutmachen. doch daraus wurde nichts. Von Anfang an hatte der SKV Schwierigkeiten, ins Spiel zu finden. Somit stand es nach zehn Minuten 4:0. Erst Madeleine Benz erlöste den SKV und warf das erste Tor der Gäste. Durch einige Fehler in der Unterensinger Abwehr bekam der TV Reichenbach vier Siebenmeter in Folge zugesprochen, die auch verwandelt wurden. Fünf Minuten vor der Pause konnte sich der SKV wieder konzentrieren und verkürzte auf 6:9. Allerdings verlor man im Angriff wieder viele Bälle, und somit ging man mit einem 6:13-Rückstand in die Pause.

In der zweiten Halbzeit wollten die SKVlerinnen es besser machen. Jedoch scheiterten sie oft an der Torhüterin des TV Reichenbach. Auch einige gute Paraden von Saskia Deutsche nützten nichts, da meist die Abpraller von einer Reichenbacherin gefangen wurden und daraufhin im Tor landeten. Die Gäste verkürzten zwar immer wieder auf drei Tore, aber näher kamen sie erst kurz vor Schluss. Der SKV hätte durchaus noch den Ausgleich schaffen können, vergab aber seine Chancen, wodurch er am Ende 22:24 verlor. jgö


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Sport